Jugendlichen springen unter einem Wasserfall im Thermenbecken hoch und reißen die Arme noch oben.

Machen Sie Urlaub vom Alltag!

Der Erlebnisbereich in der Weidener Thermenwelt

Ein blubberndes Sprudelerlebnis, eine rasante Fahrt in der Riesenwasserrutsche oder eine aufregende Tour im Wildwasserkanal – Action und Entspannung gehören in der Weidener Badewelt zusammen.

Der Thermalbereich

Eine Frau entspannt an den Unterwassersitzbänken im Thermenbecken.

Es blubbert, es sprudelt: Das große Thermalbecken mit Innen- und Außenbereich ist eine wahre Oase der Entspannung.

Relaxen auf den Unterwasserliegeflächen, sich treiben lassen von den Strömungsanlagen, den Körper von den Massagedüsen durchkneten lassen, Karibikfeeling unter den Wasserfällen und ein Hauch von Island in den Geysiren – das 30° C warme Thermalwasser ist ein wahrer Balsam für Körper und Seele.

Die Riesenwasserrutsche

Ein Junge sitzt am Anfang der Riesenwasserrutsche und rutscht gerade los.

Mit viel Schwung rein in den Tunnel, zack in die Kurve – mal links rum, mal rechts rum – und schon wird’s dunkel, dann wieder hell und plötzlich taucht man ein in das klare, erfrischende Wasser: 107 Meter lang schlängelt sich die Riesenwasserrutsche abwärts – da ist absoluter Spaß garantiert!

Die Hot-Whirl-Pools

Junge Erwachsene sitzen im Hot-Whirl-Pool und entspannen.

Urlaubsgefühle pur: Richtig entspannen können Sie in den beiden Hot-Whirl-Pools. Bei 36° C Wassertemperatur einfach die Augen schließen, abschalten und genießen!

Der Wildwasserkanal

Der Wildwasserkanal ist in Betrieb und eine Mutter lässt sich mit ihrem Sohn von der Strömung treiben.

Richtig aufregend und spritzig wird es im Wildwasserkanal. Inmitten von Stromschnellen, Wirbeln und sprudelnden Wassermassen fühlen Sie sich wie ein echter Abenteurer in einem reißenden Fluss.